Zu gross? iPhone 6 Plus geeignet für den täglichen Gebrauch?

Der Trend geht ohne Frage zu den größeren Smartphones – das hat Apple dadurch gezeigt, dass sie ein entsprechendes Gerät auf den Markt gebracht haben und dieses auch ohne Frage den entsprechenden Umsatz innerhalb kürzester gebracht hat. Doch wie steht es nun mit der Handhabung? Ist das 6 Plus jetzt wirklich zu groß?

Einige meiner Freunde haben sich das 6 Plus schon zugelegt und alle sind mit der Nutzung sehr zufrieden. Sie haben kein Problem mit dem Transport – ob es nun in der Hosentasche oder im Sacko ist. Andere wiederum stören sich daran, dass man sich nicht mit dem Phone in der Hosentasche setzen kann. Gut, das kann ich mir gut vorstellen – die Frage ist jedoch, kann man es nicht vorher herausnehmen? Ich finde, auch mit jedem anderen Handy ist es nicht angenehm, sich zu setzen (auch im Auto).

 in Zu gross? iPhone 6 Plus geeignet für den täglichen Gebrauch?Und wie ist es mit der “Einhand” Bedienung? Gut, ich persönlich schreibe immer mit der einen Hand, während die andere das Handy hält. Für den jedoch, der der das Handy in derselben Hand hält mit der er auch schreibt, für den hat Apple doch dieses besondere Feature etabliert, mit dem der Bildschirm auf Knopfdruck runter wandert. Hat es euch schon geholfen? Wenn es lediglich um das Schreiben geht, dann gibt es auch entsprechende Keyboards von Drittanbietern. So zum Beispiel “One handed Keyboard” das eine verkleinerte Tastatur bietet, die dadurch das einhändige Tippen ermöglicht. Einen umfangreicheren Bericht hierüber findet ihr auf Heise.de.

Schreibt doch einfach eure Erfahrung mit dem “großen” iPhone 6 Plus in einem Kommentar zu diesem Artikel.

 

(Foto: The Independent.co.uk)

 

Share the joy
  •  
  •  
  •  

Michael Skirde

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *